Dracaena fragrans (Drachenbaum)

Drachenbäume sind sehr schnittfest. Sie bilden bei regelmäßigem Schnitt eine schöne dichte Belaubung und Verzweigung aus.

Artikelnummer: 8459

Beschreibung:

Der Drachenbaum ist im tropischen West- und Ostafrika beheimatet. Sein Name leitet sich von der Sage ab, dass einem Drachen, dem der Kopf abgeschlagen wird, zwei neue Köpfe wachsen. Ebenso wachsen dem Drachenbaum nach dem Rückschnitt meist zwei neue Triebe. Daher sollte der Rückschnitt fachgerecht möglichst tief erfolgen.

Diese dunkelgrüne Sorte ist in der Raumbegrünung relativ anspruchslos bezüglich der benötigten Lichtmenge, sie kann gut in schattigen Büroräumen stehen. Die Wasserversorgung muss dann aufgepasst werden.

Nach der Feng Shui Philosophie wirkt diese Pflanze anregend, belebend, harmonisierend und ausgleichend.

Im gängigen Sortiment ist sie in Größen von 50- 250 cm zu erhalten (Hydrokultur bis 150 cm).

Auf die MerklisteVon Merkliste entfernen

Sanseverie und Drachenbaum in Fiberstone



Schlagworte: Drachenbaum, Schattenpflanze, Dracaena, Kompakte Pflanze